Gefüllte Melanzani

Gemüse Grillen

Gefüllte Melanzani

Gefüllte Melanzani

Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Gefüllte Melanzani 4 Portionen Zutaten für Portionen
2 Stk. Melanzani (mittelgroß)
100 g Paprika (rot)
2 Stk. Jungzwiebel
200 g Schafkäse (Feta)
200 g Kichererbsen (gekocht)
2 EL Petersilie (gehackt)
Salz
Pfeffer
Salbei
Zitronensaft

Zubereitung - Gefüllte Melanzani

  1. Melanzani längs halbieren und mit einem Messer so aushöhlen, dass ein ca. 1 cm breiter Rand stehen bleibt. Paprika und Jungzwiebeln putzen. Paprika und Melanzanifruchtfleisch in kleine Würfel, Jungzwiebeln in Ringe schneiden. Feta mit einer Gabel in Stücke teilen. Kichererbsen, Paprika, Jungzwiebeln, Melanzanifruchtfleisch, Feta und Petersilie vermischen, mit Salz, Pfeffer und Salbei würzen.

  2. Melanzani auf der ausgehöhlten Seite mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen und kurz grillen. Melanzani füllen und auf dem heißen Rost ca. 15 Minuten zugedeckt grillen. Dazu passt Avocado-Sauce.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 6/2013.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 239 kcal Kohlenhydrate: 15 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 35 mg
Fett: 13 g Broteinheiten: 1,2