Gefüllte Paprika mit Lammfleisch

Hauptspeise

Gefüllte Paprika mit Lammfleisch
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Gefüllte Paprika mit Lammfleisch 4 Portionen Zutaten für Portionen
8 Stk. Paprika (mittel)
4 Stk. Paradeiser (mittel)
3 EL Olivenöl
1 Zweig(e) Thymian
0,5 Stk. Zwiebel
2 Stk. Knoblauchzehen
3 EL Olivenöl
1 EL Thymian (frisch und gehackt)
600 g Lammfaschiertes
125 ml Schlagobers
4 EL Semmelbrösel
100 g Schafkäse (Feta)
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Dijon Senf
Senf

Zubereitung - Gefüllte Paprika mit Lammfleisch

  1. Rohr auf 180°C vorheizen. Auflaufform vorbereiten. Für die Fülle Zwiebel und Knoblauch schälen, klein schneiden und im Öl hell anschwitzen. Thymian zugeben und kurz mitgaren. Mischung vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

  2. Faschiertes mit Obers, Bröseln, 1 MS Senf und der Zwiebelmischung gut verrühren. Käse in kleine Stücke brechen und unterrühren. Masse mit Salz und Pfeffer würzen.

  3. Paprika waschen, die Deckel abschneiden, Kerne und Trennwände entfernen. Paprika mit dem Faschierten füllen, Fülle in die Schoten drücken, Deckel daraufgeben.

  4. Paradeiser in 2 cm große Stücke schneiden, mit Öl und Thymian vermischen und in der Form verteilen. Paprika hineingeben und im Rohr (untere Schiene / Gitterrost) 30 Minuten schmoren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 1/2010.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 626 kcal Kohlenhydrate: 24 g
Eiweiß: 40,7 g Cholesterin: 139 mg
Fett: 41 g Broteinheiten: 0,9