Gefülltes Kotelett mit Lauch

Hauptspeise Schwein

Gefülltes Kotelett mit Lauch
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 4 Sternen von 5 bewertet.
Gefülltes Kotelett mit Lauch 4 Portionen Zutaten für Portionen
4 Stk. Schweinskoteletts (je 180 g; mit Knochen)
150 ml Wasser
100 ml Milch
100 ml Suppe (klar)
35 g Butter
120 g Maisgrieß
1 TL Petersilie (gehackt)
400 g Lauch
100 ml Gemüsesuppe
Salz
Pfeffer
Majoran
Öl

Zubereitung - Gefülltes Kotelett mit Lauch

  1. Für die Fülle Milch, Suppe und 20 g Butter vermischen und aufkochen, Grieß unter Rühren einrieseln lassen und dickcremig einkochen. Masse vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Petersilie untermischen.

  2. In die Koteletts Taschen schneiden. Koteletts mit der Grießmasse füllen, die Öffnungen gut zusammendrücken und mit Zahnstochern fixieren.

  3. Rohr auf 50°C vorheizen. Fleisch beidseitig salzen, pfeffern und in 4 EL Öl beidseitig braten (ca. 6 Minuten). Fleisch herausnehmen und im Rohr warm stellen. Bratrückstand mit Wasser ablöschen und aufkochen.

  4. Lauch längs halbieren, quer in ca. 2 cm breite Stücke schneiden und in 15 g (ca. 1 EL) Butter anschwitzen. Mit Suppe aufgießen, ca. 2 Minuten dünsten, salzen und pfeffern. Koteletts mit Saft und Lauch anrichten.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 3/2014.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 557 kcal Kohlenhydrate: 29 g
Eiweiß: 47 g Cholesterin: 129 mg
Fett: 28 g Broteinheiten: 2,4
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt