Gefülltes Erdäpfelpüree

Gemüse Schwein Hauptspeise Hausmannskost Käse

Gefülltes Erdäpfelpüree
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
1 kg Erdapfel (mehlig)
3 Stk. Zwiebeln
200 g Wurst (z. B. Braunschweiger, Dürre, oder Bratenreste)
250 ml Milch
80 g Butter
50 g Parmesan (frisch gerieben)
Weiters
Salz
Pfeffer
Muskatnuss
Semmelbrösel
Butter
Öl

Zubereitung

  1. Erdäpfel waschen, schälen, in dicke Scheiben schneiden oder vierteln und in Salzwasser weichkochen.

  2. Inzwischen Zwiebeln schälen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Zwiebel in wenig Öl goldbraun rösten und auf einem Sieb abtropfen lassen. Wurst in Stücke schneiden.

  3. Milch erwärmen, Butter darin schmelzen. Erdäpfel abseihen, gut abtropfen lassen und noch heiß durch eine Erdäpfelpresse drücken. Milch untermischen und die Masse mit Salz, Pfeffer und geriebener Muskatnuß würzen. Backrohr auf 200 °C vorheizen.

  4. Auflaufform mit Butter ausstreichen und dünn mit Bröseln ausstreuen. Die Hälfte der Erdäpfelmasse einfüllen und glattstreichen. Zwiebel und Wurst auf den Erdäpfeln verteilen und mit restlicher Erdäpfelmasse bestreichen.

  5. Auflauf mit Butterflocken belegen und mit Parmesan und Bröseln bestreuen. Auflauf im vorgeheizten Rohr ca. 1/2 Stunde backen. Als Beilage passt Salat oder Gemüse.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 3/1996.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 910 kcal Kohlenhydrate: 53,7 g
Eiweiß: 30,2 g Cholesterin: 132 mg
Fett: 58,6 g Broteinheiten: 4,3
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt