Gefülltes Schweinsfilet auf cremigem Senf-Mangold

Schwein Gemüse Obst Saucen Wein Kräuter Hauptspeise

Gefülltes Schweinsfilet auf cremigem Senf-Mangold
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
2 Stk. Schweinsfilet (à ca. 300 g)
100 g Dörrpflaumen (ohne Kern)
20 ml Rum
2 Stk. Knoblauchzehen
60 g Mandelstifte (geröstet)
2 EL Petersilie (gehackt)
Sauce
125 ml Weißwein
250 ml Rindsuppe
12 Stk. Dörrpflaumen (ohne Kern)
0,5 TL Stärkemehl
30 g Butterstücke (kalte)
Weiters
Salz
Muskat
Pfeffer (weißer)
Öl
Senf-Mangold 4 Portionen Zutaten für Portionen
2 Stk. Mangold (gesamt ca. 500 g)
30 g Butter
20 g Mehl
250 ml Milch
Weiters
1 EL körniger Senf (scharfer)
Salz

Zubereitung

  1. Pflaumen halbieren, mit Rum vermischen und mindestens 15 Minuten ziehen lassen. Knoblauch schälen und fein hacken. Pflaumen mit Mandeln, Knoblauch und Petersilie vermischen.

  2. Schweinsfilets der Länge nach zu drei Vierteln einschneiden, aufklappen und auf gleichmäßige Dicke klopfen. Das Backrohr auf 200 °C vorheizen.

  3. Fleisch salzen und pfeffern und die Fülle darauf verteilen. Fleisch einrollen, mit Küchenspagat binden und in wenig Öl rundherum scharf anbraten. Ins Rohr stellen und ca. 7 Minuten garen.

  4. Schweinsfilets aus der Pfanne nehmen, in Alufolie wickeln und warm stellen.

  5. Bratensatz mit Weißwein ablöschen. Wein einkochen. Mit Suppe aufgießen und diese auf ein Drittel einkochen. Sauce durch ein feines Sieb passieren, Dörrpflaumen zugeben und ca. 5 Minuten köcheln.

  6. Stärkemehl mit 1 TL kaltem Wasser anrühren, in die Sauce gießen und ca. 1 Minute köcheln. Sauce vom Herd nehmen und die Butterstücke einrühren. Sauce mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Schweinsfilets in Scheiben schneiden, mit Mangold-Gemüse und Sauce servieren.

Senf-Mangold

  1. Mangold waschen und zerteilen. Blätter von den Stielen schneiden. Stiele in ca. 2 cm breite Streifen, Blätter in grobe Stücke schneiden.

  2. Stiele und Blätter getrennt in Salzwasser weich kochen (Blätter ca. 2, Stiele ca. 5 Minuten). Gemüse in Eiswasser abschrecken und gut abtropfen lassen.

  3. Butter erhitzen, Mehl zugeben und ohne Farbe hell rösten, Milch unter Rühren (Schneebesen) zugießen. Sauce bei schwacher Hitze 5 Minuten köcheln. Senf, Mangoldblätter und Stiele zugeben.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 1/2005.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 494 kcal Kohlenhydrate: 50 g
Eiweiß: 30 g Cholesterin: 228 mg
Fett: 21 g Broteinheiten: 4
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt