Gedämpftes Gemüse mit Paprikasauce und Joghurtdip

Gemüse Snack Kinder Saucen Vegetarisch

Gedämpftes Gemüse mit Paprikasauce und Joghurtdip
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 4 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 2 Portionen Zutaten für Portionen
200 g Brokkoli
2 Stk. Karotten
1 Stk. Kohlrübe (kl.)
Joghurt-Rahm-Dip
4 EL Joghurt
3 EL Rahm
2 TL Kräuter (fein geschnitten)
1 Prise(n) Salz
Erdäpfel-Paprika-Sauce 2 Portionen Zutaten für Portionen
1 Stk. mehlige Erdäpfel
1 Stk. roter Paprika
150 ml Gemüsesuppe
1 TL Bio-Zitronenschale (gehackt)
4 EL Sauerrahm
Salz
Muskat

Zubereitung

  1. Brokkoli in kleine Rosen teilen. Karotten in dünne, lange Stifte und Kohlrübe in feine Scheiben schneiden. Gemüse in einen Siebeinsatz geben und im Dampf ca. 7 Minuten zugedeckt bissfest garen.

  2. Gemüse nach Sorten getrennt anrichten. Die Erdäpfel-Paprikasauce und / oder den Joghurt-Rahm-Dip dazu reichen.

Joghurt-Rahm-Dip

  1. Joghurt mit Rahm verrühren. Kräuter untermischen. Dip mit Salz abschmecken.

Erdäpfel-Paprika-Sauce

  1. Erdapfel schälen. Paprika putzen. Erdapfel und Paprika in kleine Würfel schneiden. Suppe aufkochen, mit Muskat und Zitronenschale würzen. Gemüse zugeben und zugedeckt weich kochen.

  2. Suppe vom Herd nehmen, Rahm zugeben. Suppe mit dem Stabmixer cremig pürieren (evtl. mit Suppe verdünnen) und salzen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 9/2007.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 77 kcal Kohlenhydrate: 0,1 g
Eiweiß: 6 g Cholesterin: k. A.
Fett: 1 g Broteinheiten: k. A.
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt