Gemüseragout mit Pilzen

Gemüse Ragout

Gemüseragout mit Pilzen
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Gemüseragout mit Pilzen 4 Portionen Zutaten für Portionen
1 Stk. Zwiebel
2 Stk. Knoblauchzehen
2 Stk. Paprika (rot, gelb)
200 g Champignons
700 g Paradeiser
1 TL Koriander (zerstoßen)
4 Zweig(e) Thymian
250 ml Wasser
1 TL Curry
200 g Couscous
Salz
Pfeffer
Muskat
Öl

Zubereitung - Gemüseragout mit Pilzen

  1. Für das Ragout Zwiebel und Knoblauch schälen. Zwiebel in feine Ringe, Knoblauch in dünne Scheiben schneiden. Paprika und Champignons putzen und in Stücke schneiden. Paradeiser kurz in kochendes Wasser geben, abschrecken und enthäuten. Paradeiser in Spalten schneiden.

  2. In einem Topf 2 EL Öl erhitzen. Zwiebel darin bei milder Hitze zuerst glasig dünsten, dann unter Rühren goldgelb braten. Knoblauch und Paprika zugeben, salzen, unter Rühren kurz braten.

  3. Champignons zugeben, mit Koriander, Muskat und Thymian würzen, unter Rühren kurz braten. Paradeiser unter­mischen. Ragout ca. 10 Minuten köcheln, salzen und pfeffern.

  4. Für den Couscous Wasser mit 1 TL Öl, Salz und Curry aufkochen. Couscous unterrühren, aufkochen, vom Herd nehmen und zugedeckt 5 Minuten quellen lassen. Ragout auf dem Couscous anrichten.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 350 kcal Kohlenhydrate: 55 g
Eiweiß: 13 g Cholesterin: k. A.
Fett: 8 g Broteinheiten: 4,6
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt