Gemüserisotto

Gemüse Reis Kräuter Wein Käse Hauptspeise Italienisch

Gemüserisotto
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
1 Stk. Zwiebel
3 Stk. Knoblauchzehen
50 g Petersilwurzeln
400 g Karotten
150 g Cocktail-Paradeiser
1 Bund Petersilie
1 Bund Basilikum
800 ml Gemüsesuppe
200 g Naturreis (Rundkorn)
1 Stk. Lorbeerblatt
1 Stk. Bio-Zitronenschale
70 g TK-Erbsen (junge)
100 ml Weißwein (trockener)
4 EL Pecorino (oder Parmesan; gerieben)
Salz
Pfeffer
Muskat
Olivenöl

Zubereitung

  1. Gemüse putzen bzw. schälen. Zwiebel und Knoblauch fein hacken, Petersilwurzel in feine Stifte, Karotten in Scheibchen schneiden. Paradeiser blanchieren, abschrecken, die Haut abziehen. Petersilie und Basilikum abzupfen und fein hacken.

  2. Suppe bis zum Siedepunkt erhitzen. Zwiebel in 2 EL Olivenöl glasig dünsten. Reis, Knoblauch und 1 gute Prise Muskat zugeben, unter Rühren braten, bis alle Reiskörner mit Öl überzogen sind. Petersilwurzel und die Hälfte der Petersilie untermischen, kurz unter Rühren anbraten. Mit der Hälfte der heißen Suppe aufgießen. Lorbeerblatt und Zitronenschale zugeben, Reis bei schwacher Hitze ca. 30 Minuten köcheln, dabei immer wieder umrühren. Wenn der Reis die Flüssigkeit aufgenommen hat, restliche Suppe nach und nach zugießen.

  3. Karotten untermischen, Reis weitere 10 Minuten köcheln. Erbsen, Paradeiser und Weißwein zugeben, Reis köcheln, bis er körnig weich und cremig ist (5–10 Minuten).

  4. Risotto vom Herd nehmen, restliche Petersilie, Basilikum und Pecorino untermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 390 kcal Kohlenhydrate: 51 g
Eiweiß: 13 g Cholesterin: 7 mg
Fett: 13 g Broteinheiten: 3,4
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt