Gemüsestrudel mit Bärlauchdip

Hauptspeise Gemüse Vegetarisch Frühling Saucen Käse Wildkräuter

Gemüsestrudel mit Bärlauchdip
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 6 Portionen Zutaten für Portionen
1 Stange(n) Lauch
400 g Zucchini
2 EL Olivenöl
330 g Brokkoliröschen
2 Rolle(n) Blätterteig
100 g Emmentaler (in Scheiben)
1 Stk. Ei (verquirlt)
2 TL Kümmel
Bechamelsauce
50 g Butter
50 g glattes Mehl
250 ml Milch
Bärlauchdip
50 g Butter
25 g Bärlauch
250 g Sauerrahm
1 TL Zitronenschale
Weiters
Salz
Pfeffer
Muskat

Zubereitung

  1. Lauch in Ringe schneiden. Zucchini der Länge nach vierteln und in Stücke schneiden. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Brokkoliröschen ca. 5 Minuten anbraten. Zucchini und Lauch zugeben und mitrösten. Gemüse mit Salz und Pfeffer würzen und in einem Sieb abtropfen lassen.

  2. Für die Sauce Butter in einem kleinen Topf zerlassen. Mehl unterrühren und kurz anrösten. Milch unter Rühren zuleeren. Sauce aufkochen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Vom Herd nehmen und beiseite stellen.

  3. Rohr auf 180°C vorheizen. Gemüse mit der Bechamelsauce vermischen. Einen Blätterteig aufrollen und auf ein Blech legen. Gemüse mittig darauf verteilen. Mit Emmentaler belegen. Den Rand mit Ei bestreichen. Zweiten Blätterteig aufrollen und darauf legen. Den Rand eindrehen und zusammendrücken. Strudel mit Ei bepinseln und mit Kümmel bestreuen. Im Rohr (mittlere Schiene) ca. 45 Minuten backen.

  4. Für den Dip Bärlauch fein schneiden. Mit Sauerrahm und Zitronenschale verrühren. Mit Salz und Pfeffffer würzen. Strudel herausnehmen und mit dem Bärlauchdip servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 13/2021.
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt