Acquacotta Maremmana: Toskanische Gemüsesuppe mit Ei

Italienisch Suppe Gemüse Vegetarisch

Acquacotta Maremmana: Toskanische Gemüsesuppe mit Ei
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
1 Zwiebel
100 g Karotten
100 g Stangensellerie
100 g Mangold
70 ml Olivenöl
8 Salbeiblätter
150 g Bohnen (große, gekocht)
1 l Wasser
Garnitur
4 Scheibe(n) Weißbrot
4 Eier
Weiters
Salz
Pfeffer

Zubereitung

  1. Zwiebel schälen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Karotten und Sellerie schälen und in ca. 1/2 cm große Stücke schneiden. Mangold putzen und die dicken Mittelrippen ausschneiden. Mangold zuerst in Streifen, dann in möglichst kleine Stücke schneiden.

  2. Öl schwach erhitzen, Salbei zugeben und unter öfterem Umrühren goldbraun anbraten. Karotten, Sellerie, Mangold und Zwiebel zugeben und unter öfterem Umrühren ca. 5 Minuten garen. Wasser zugießen, Suppe aufkochen und bei schwacher Hitze ca. 30 Minuten köcheln.

  3. Suppe mit Salz und Pfeffer würzen. Gegen Ende der Garzeit Bohnen untermischen und erwärmen.

  4. Während die Suppe kocht Backrohr auf Grillstellung vorheizen. Brotscheiben auf den Gitterrost legen und beidseitig toasten. Brotscheiben in vorgewärmte Teller legen, Eier aufschlagen und auf die Brotscheiben setzen. Heiße Suppe mit einem Schöpfer behutsam zugießen und sofort servieren.

Ernährungsinformationen
Energiewert: k. A. Kohlenhydrate: k. A.
Eiweiß: k. A. Cholesterin: k. A.
Fett: k. A. Broteinheiten: k. A.
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt