Gemüsetürmchen mit Kräutersauce

Vorspeise Gemüse Sommer Kräuter

Gemüsetürmchen mit Kräutersauce
(zum Festwerden ca. 2 Stunden)
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
100 g Karotten
100 g Sellerie
100 g Brokkoli
6 Blatt Gelatine
200 ml Schlagobers
Kräutersauce
150 g Sauerrahm
4 EL Kräuter (Petersilie, Schnittlauch, Rosmarin, Thymian; fein geschnitten)
Weiters
Salz
Pfeffer
Muskat
Zitronensaft

Zubereitung

  1. Karotten, Sellerie und Brokkoli putzen, in Stücke schneiden und getrennt in Salzwasser weich kochen. Gemüse abseihen, abschrecken, abtropfen lassen und fein pürieren.

  2. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Obers schlagen. Je 2 Blatt Gelatine gut ausdrücken und in wenig von jedem Gemüsepüree auflösen. Jeweils mit dem übrigen Püree vermischen und abkühlen lassen. Unter jedes Püree ein Drittel vom Obers heben. Pürees mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

  3. Pürees nacheinander in Förmchen (Inhalt ca. 150 ml) füllen. Jede Schicht ca. 20 Minuten im Kühlschrank anziehen lassen. Pürees für ca. 2 Stunden kühl stellen.

  4. Für die Sauce Rahm mit Kräutern vermengen, mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

  5. Förmchen kurz in heißes Wasser tauchen. Die Gemüsetürmchen auf Teller stürzen und mit der Sauce servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 6/2006.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 219 kcal Kohlenhydrate: 6 g
Eiweiß: 7 g Cholesterin: 59 mg
Fett: 19 g Broteinheiten: 0,2
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt