Gespickter Zander auf Paprikagemüse

Fisch & Meeresfrüchte Hauptspeise

Gespickter Zander auf Paprikagemüse
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Gespickter Zander auf Paprikagemüse 4 Portionen Zutaten für Portionen
1 kg Zander (ausgenommen und geschuppt)
10 Stk. Knoblauchzehen
1 Stk. Bio-Zitrone
5 EL Rapsöl
40 g Thymian (frisch)
3 Stk. Paprika (rot, gelb, grün)
1 Stk. Zwiebel (weiß)
5 g Paprikapulver (edelsüß)
3 EL Olivenöl
40 g Butter
4 EL Zitronensaft
1 Stk. Knoblauchzehe (groß; für die Focaccia)
1 Stk. Paradeiser
30 ml Olivenöl ( für die Focaccia)
Salz
Pfeffer
Thymian

Zubereitung - Gespickter Zander auf Paprikagemüse

  1. Für das Gemüse Paprika längs halbieren, Strunk und Kerne entfernen. Paprika in 2 cm breite Streifen schneiden. Zwiebel schälen, halbieren und in schmale Spalten schneiden. Paprika und Zwiebel salzen, pfeffern, mit Paprikapulver vermischen und im Öl unter Rühren ca. 2 Minuten braten. Nach halber Garzeit Butter zugeben. Gemüse mit Zitronensaft ablöschen und beiseite stellen.

  2. Rohr auf 160°C vorheizen. Zander vorbereiten. Knoblauch schälen und längs halbieren. Zitrone längs halbieren und quer in Scheiben schneiden. Zander auf beiden Seiten im Abstand von ca. 3 cm nicht zu tief einschneiden, mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Zitronen- und Knoblauchstücke so in die Einschnitte drücken, dass sie während des Bratens nicht herausfallen.

  3. In einer Pfanne mit hitzebeständigem Griff Öl erhitzen, Fisch darin auf einer Seite goldbraun anbraten (dauert ca. 8 Minuten), wenden, Thymian zugeben und weitere 8 Minuten braten. Fisch im Rohr (untere Schiene / Gitterost) ca. 10 Minuten ziehen lassen.

  4. Focaccia in 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Große Knoblauchzehe schälen, Paradeiser und Knoblauch halbieren, Brotscheiben damit einreiben, mit 30 ml Olivenöl beträufeln und in einer Pfanne beidseitig goldbraun rösten.

  5. Gemüse anrichten, Zander darauf legen und mit Thymian garnieren. Fisch bei Tisch zerteilen und mit der Focaccia servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 7/2012.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 841 kcal Kohlenhydrate: 71 g
Eiweiß: 61 g Cholesterin: 197 mg
Fett: 34 g Broteinheiten: 5,9