Gnocchi mit Lachs und Rucola

Hauptspeise Schnelle Küche

Gnocchi mit Lachs und Rucola
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Gnocchi mit Lachs und Rucola 2 Portionen Zutaten für Portionen
1 Pkg. Gnocchi (Fertigprodukt)
40 g Rucola
100 g Räucherlachs (dünn geschnitten)
1 Stk. Knoblauchzehe
100 ml Gemüsesuppe
125 g Crème fraîche
0,5 EL Zitronensaft
Schale von 1/2 Bio-Zitrone (Zesten)
Salz
Pfeffer
Butter

Zubereitung - Gnocchi mit Lachs und Rucola

  1. Vom Rucola grobe Stiele entfernen. Lachs in ca. 3 cm große Stücke schneiden. Knoblauch schälen, klein schneiden, in 1 TL Butter anschwitzen und mit Suppe aufgießen. Crème fraîche einrühren, Sauce cremig einkochen, mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen.

  2. Gnocchi laut Packungsanleitung in Salzwasser kochen, abseihen und abtropfen lassen. Gnocchi mit Sauce und Lachs vermischen, mit Rucola anrichten, mit frisch gemahlenem Pfeffer und Zitronenzesten bestreut servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 1/2015.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 698 kcal Kohlenhydrate: 88 g
Eiweiß: 23 g Cholesterin: 139 mg
Fett: 27 g Broteinheiten: 7,3