Götterspeise

Dessert Süßspeise

Götterspeise
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
3 Stk. Eier
120 g Kristallzucker
32 Stk. Biskotten
1 TL Marillenschnaps
80 g Marillenmarmelade
125 ml Schlagobers
125 ml Milch
60 g Feine Bitterschokolade
70 g Staubzucker
Butter
Staubzucker

Zubereitung

  1. Eier in Dotter und Klar trennen. Schokolade fein reiben. Milch und Obers aufkochen, vom Herd nehmen und die Schokolade darin auflösen. Masse in eine Schüssel füllen und die Dotter untermischen. Schokoladesauce auskühlen lassen.

  2. Marmelade mit dem Marillenschnaps verrühren. Je 2 Biskotten mit Marmelade zusammensetzen. Biskotten quer halbieren.

  3. Eine Auflaufform (Inhalt 1 1/2 l) mit Butter ausstreichen, die Biskotten knapp nebeneinander einschichten und mit der Schokoladesauce übergießen.

  4. Backrohr auf Grillstellung vorheizen. Eiklar mit Kristallzucker zu festem Schnee schlagen. Staubzucker einrühren. Schnee in einen Dressiersack mit Sterntülle füllen und in Form von Tupfern auf die Biskotten dressieren. Schneehaube dünn mit Staubzucker besieben und im Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost) goldbraun überbacken.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 12/2000.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 682 kcal Kohlenhydrate: 99 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 332 mg
Fett: 25 g Broteinheiten: 8,4
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt