Grapefruit-Salat mit Zitronen-Rahm-Dressing

Gemüse Obst Salat

Grapefruit-Salat mit Zitronen-Rahm-Dressing
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Grapefruit-Salat mit Zitronen-Rahm-Dressing 4 Portionen Zutaten für Portionen
1 Stk. Grapefruit (rosa)
150 g Karotten
1 Stk. Radicchio (klein)
1 Stk. Chicorée
100 g Vogerlsalat
1 Stk. Zwiebel (klein, rot)
1 EL Haselnüsse (geröstet)
60 ml Orangensaft (frisch geröstet)
2 EL Zitronensaft
2 EL Sauerrahm
0,5 TL Bio-Orangenschale (fein gehackt)
Salz
Pfeffer

Zubereitung - Grapefruit-Salat mit Zitronen-Rahm-Dressing

  1. Grapefruit mit einem scharfen Messer so schälen, dass auch die weiße Innenhaut entfernt wird. Grapefruitspalten zwischen den Trennhäuten herausschneiden, dabei den herabtropfenden Saft auffangen. Grapefruitreste mit der Hand auspressen. Karotten putzen und mit dem Sparschäler in dünne Längsstreifen schneiden, diese in feine Streifen schneiden. Radicchio, Chicorée und Vogerlsalat putzen. Radicchio in feine Streifen schneiden. Große Chicoréeblätter in Streifen schneiden, kleine ganz lassen. Zwiebel schälen. Zwiebel und Haselnüsse fein hacken.

  2. Für das Dressing Orangen- und Zitronensaft, Sauerrahm und Orangenschale glatt rühren. Dressing mit Salz und Pfeffer abschmecken. Grapefruitsaft mit dem Dressing vermischen.

  3. Grapefruitspalten, Radicchio, Chicorée, Vogerlsalat, Karotten, Zwiebel und Haselnüsse mit dem Dressing vermischen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 1/2012.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 88 kcal Kohlenhydrate: 11 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 2 mg
Fett: 3 g Broteinheiten: 0,9