Griechische Melanzani-Röllchen mit Mandel-Kräuterfüllung

Vegan Vegetarisch Griechisch Gemüse Vorspeise Party

Griechische Melanzani-Röllchen mit Mandel-Kräuterfüllung
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 4 Sternen von 5 bewertet.
Griechische Melanzani-Röllchen mit Mandel-Kräuterfüllung 2 Portionen Zutaten für Portionen
400 g Melanzani
1 EL Olivenöl
Fülle
1 Paradeiser
1 Jungzwiebel
3 Zweig(n) Basilikum
1 Knoblauchzehe
0,5 Scheibe(n) Vollkorntoast
0,25 Bund Petersilie (gehackt)
3 Zweig(n) Oregano (fein gehackt)
20 g Mandeln (gehackt)
0,5 TL Sherryessig
Griechische Melanzani-Röllchen mit Mandel-Kräuterfüllung
Salz
Pfeffer

Zubereitung - Griechische Melanzani-Röllchen mit Mandel-Kräuterfüllung

  1. Backrohr auf 200 °C vorheizen. Backblech mit Olivenöl bestreichen.

  2. Melanzani der Länge nach in 1 cm dicke Scheiben schneiden, nebeneinander auf das Blech legen und mit 1/2 EL Olivenöl beträufeln. Ca. 10 Minuten im Rohr backen, wenden und weitere 10 Minuten backen.

  3. Paradeiser in kleine Würfel, Jungzwiebel in feine Ringe schneiden. Basilikumblättchen fein schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Brot fein zerbröseln.

  4. Paradeiser, Jungzwiebel, Petersilie, Oregano, Basilikum, Knoblauch, Mandeln und Brot in einer Schüssel vermischen, mit Salz, Pfeffer und Essig abschmecken.

  5. Jede Melanzanischeibe mit ca. 1 EL Fülle bestreichen, einrollen und mit Zahnstochern fixieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 8/2003.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 178 kcal Kohlenhydrate: 13 g
Eiweiß: 6 g Cholesterin: k. A.
Fett: 11 g Broteinheiten: 1,3