Grießschmarren

Dessert Mehlspeise

Grießschmarren
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Grießschmarren 2 Portionen Zutaten für Portionen
500 ml Milch
1 Pkg. Vanillezucker
140 g Weizengrieß
4 EL Butter
3 EL Kristallzucker
Schale von 1 Bio-Zitrone
Salz
Melisseblätter

Zubereitung - Grießschmarren

  1. Milch mit Vanillezucker und 2 Prisen Salz aufkochen. Grieß einrühren und dick einkochen. Vom Herd nehmen, auskühlen lassen und in Stücke teilen.

  2. Rohr auf 190°C vorheizen. In einer Pfanne mit hitzebeständigem Griff Butter erhitzen, Schmarrenstücke darin beidseitig anbraten und im Rohr (mittlere Schiene / Gitterost) unter öfterem Wenden 20 Minuten backen.

  3. Schmarren mit Kristallzucker und abgeriebener Zitronenschale vermischen. Im Rohr fertig backen, anrichten und mit Melisse garnieren. Dazu passt Marillen-Lycheekompott.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 10/1988.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 726 kcal Kohlenhydrate: 89 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 104 mg
Fett: 34 g Broteinheiten: 7,2
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt