Guinesskuchen mit Brombeercreme

Kuchen Torten & Kuchen Beeren Dessert

Guinesskuchen mit Brombeercreme
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Kuchen 12 Portionen Zutaten für Portionen
250 ml Dunkles Bier (Guinness)
250 g Butter
70 g Kakao
350 g Kristallzucker
140 g Sauerrahm
2 Stk. mittlere Eier
1 TL Vanillepaste
280 g glattes Mehl
2,5 TL Natron
Creme
100 g Brombeeren
300 g Frischkäse (Doppelrahmstufe)
120 g Staubzucker
120 ml Schlagobers
Deko
100 g Brombeeren
Butter
Mehl

Zubereitung - Guinesskuchen mit Brombeercreme

  1. Rohr auf 180°C vorheizen. Tortenform (Ø 22 cm) mit Butter ausstreichen und mit Mehl bestäuben.

  2. Für den Kuchen Guinness und Butter in einem Topf erwärmen, bis die Butter geschmolzen ist. Kakao und Zucker einrühren. Sauerrahm, Eier und Vanillepaste mit dem Schneebesen verrühren und in die Guinnessmischung rühren. Mehl und Natron sieben und unterheben.

  3. Masse in die Form füllen und im Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost) ca. 1 Stunde backen.

  4. Kuchen aus dem Rohr nehmen und überkühlen lassen. Aus der Form lösen und auskühlen lassen.

  5. Für die Creme Brombeeren pürieren. Frischkäse und Staubzucker kurz verrühren. Obers zugeben und mixen, bis eine streichfähige Creme entsteht. Brombeerpüree unterheben.

  6. Creme auf dem Kuchen verstreichen und mit den Brombeeren belegen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 9/2017.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 580 kcal Kohlenhydrate: 63 g
Eiweiß: 9 g Cholesterin: 124 mg
Fett: 33 g Broteinheiten: 4,9
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt