Gurken-Holunder-Granita

Eis Sommer Dessert

Gurken-Holunder-Granita
(zum Tiefkühlen ca. 4 Stunden)
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 6 Portionen Zutaten für Portionen
300 ml Wasser
150 g Kristallzucker
2 Stk. Salatgurke (ca. 800 g)
5 EL Holundersirup
Saft von 1/2 Zitrone

Zubereitung

  1. Wasser mit Zucker in einem kleinen Topf unter regelmäßigem Rühren erhitzen und einige Minuten köcheln. Vom Herde nehmen und auskühlen lassen.

  2. Gurke pürieren und durch ein feines Sieb streichen. Vorgang wiederholen, damit möglichst wenige Schalenreste in der Masse bleiben.

  3. Gurken mit Holundersirup, ausgekühltem Zuckersirup und Zitronensaft verrühren. Mischung in eine Form (20 x 30 cm) leeren und für mindestens 4 Stunden in den Tiefkühler stellen.

  4. Zum Servieren Granita mit einer Gabel kräftig abschaben und in Gläser füllen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 6/2020.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 141 kcal Kohlenhydrate: 34 g
Eiweiß: 1 g Cholesterin: k. A.
Fett: k. A. Broteinheiten: 2,7
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt