Halbflüssiger Schokoauflauf

Dessert Süßspeise

Halbflüssiger Schokoauflauf
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Stück Zutaten für Stück
2 Eier
2 Dotter
2 cl Rum
1 Bio-Orange (Schale von)
70 g Kristallzucker
100 g Bitterkuvertüre (mind. 80 %)
100 g Butter
60 g glattes Mehl
50 g Kuvertüre (weiße)
Garnitur
3 EL Kristallzucker
100 g Maroni
100 g Hagebuttenmarmelade
Weiters
Salz
Mehl
Butter

Zubereitung

  1. Eier, Dotter, 1 Prise Salz, Rum, abgeriebene Orangenschale und Kristallzucker schaumig schlagen.

  2. Kuvertüre fein hacken, über Wasserdampf schmelzen, Butter zugeben und darin auflösen. Unter die Eimasse rühren, gut vermischen, Mehl unterheben.

  3. Rohr auf 180°C vorheizen. Weiße Kuvertüre hacken. Keramikformen (Inhalt 150 ml) mit Butter ausstreichen und mit Mehl ausstreuen. Drei Viertel der Masse in die Formen füllen, weiße Kuverture in die Mitte streuen, mit der restlichen Masse auffüllen.

  4. Auflauf im Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost) ca. 13 Minuten backen. Herausnehmen und stürzen.

  5. Für die Garnitur Zucker schmelzen, Maroni darin schwenken. Schokoauflauf mit Maroni und Marmelade servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 12/2009.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 686 kcal Kohlenhydrate: 75 g
Eiweiß: 11,4 g Cholesterin: 301 mg
Fett: 36 g Broteinheiten: 6,5
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt