Heiße Selchfleischbrote

Brot & Gebäck Schwein Kräuter Snack Schnelle Küche

Heiße Selchfleischbrote
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
4 Scheibe(n) Schwarzbrot
300 g Selchfleisch (essfertig)
150 g Zwiebeln
3 Stk. Knoblauchzehen
2 EL Öl
1 EL Petersilie (gehackt)
1 EL Kren (frisch gerieben oder aus dem Glas)
250 g Magertopfen
1 Dotter
Weiters
Salz
Pfeffer

Zubereitung

  1. Zwiebel und Knoblauch schälen und klein würfelig scheiden. Selchfleisch klein würfelig schneiden.

  2. In einer Pfanne Öl erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin kurz anschwitzen. Schinken und Petersil zugeben, unter Rühren ca. 2 Minuten rösten. Mischung in eine Schüssel geben und auskühlen lassen.

  3. Backrohr auf Grillstellung vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen.

  4. Selchfleisch-Mischung mit Kren, Topfen und Dotter vermischen, mit Salz und Pfeffer würzen. Brote mit Selchfleischmasse bestreichen, auf das Backblech legen und im vorgeheizten Rohr (mittlere Schiene) 6–8 Minuten goldbraun überbacken. Brote aus dem Rohr nehmen und sofort servieren.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 332 kcal Kohlenhydrate: 28,5 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 113 mg
Fett: 10,4 g Broteinheiten: 2,4
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt