Herzhafter Erdäpfelkuchen mit Bergkäse

Vegetarisch Gemüse Käse Hauptspeise Kräuter

Herzhafter Erdäpfelkuchen mit Bergkäse
(zum Kühlen ca. 1 Stunde)
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Teig 8 Stück Zutaten für Stück
370 g Mehl (glatt)
2 TL Thymian (getrocknet)
2 TL Rosmarin (getrocknet)
230 g Butterstücke (kalt)
Wasser (kalt; 3-5 EL nach Bedarf)
Fülle und Belag
1 kg Erdapfel (mehlig)
2 Stk. Knoblauchzehen
80 ml Schlagobers
220 g Bergkäse (gerieben)
2 Stk. Dotter
3 EL Butter
3 Stk. Zwiebeln
4 EL Petersilie (gehackt)
2 EL Schnittlauchröllchen
300 g Cocktail-Paradeiser
1 EL Olivenöl
Weiters
Salz
Pfeffer
Muskat
Butter
Mehl
Hülsenfrüchte

Zubereitung

  1. Für den Teig Mehl, Kräuter, 1 TL Salz und Butterstücke mit den Fingerspitzen verreiben. Wasser zugeben und zügig verkneten. Teig in Frischhaltefolie wickeln und für ca. 1 Stunde kühl stellen.

  2. Für die Fülle Erdäpfel schälen und in Salzwasser weich kochen. Erdäpfel in einem Sieb abtropfen lassen und durch eine Presse drücken. Knoblauch schälen und fein schneiden. Erdäpfel, Knoblauch, Obers, Käse, Dotter
    und 2 EL von der Butter verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

  3. Rohr auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Springform (Ø 24 cm) mit Butter ausstreichen.

  4. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche rund ausrollen und die Form damit auslegen. Einen Bogen Backpapier auf den Teig legen und mit Hülsenfrüchten (z.B. Linsen, Kichererbsen) belegen. Im Rohr (zweite Schiene von unten / Gitterrost) ca. 25 Minuten backen. Herausnehmen und abkühlen lassen. Hülsenfrüchte und Backpapier entfernen.

  5. Zwiebeln schälen, halbieren und fein schneiden. Übrige Butter aufschäumen, Zwiebeln zugeben und langsam unter gelegentlichem Rühren ca. 20 Minuten karamellisieren. Vom Herd nehmen.

  6. Erdäpfelmasse mit Zwiebeln und Kräutern vermischen und in der Form verstreichen. Im Rohr (zweite Schiene von unten / Gitterrost) ca. 50 Minuten goldbraun backen. Herausnehmen und überkühlen lassen. Kuchen aus der Form lösen. In einer Pfanne Paradeiser im Olivenöl ca. 5 Minuten anschwitzen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Paradeiser auf dem Kuchen verteilen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 9/2022.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 640 kcal Kohlenhydrate: 56 g
Eiweiß: 17 g Cholesterin: 159 mg
Fett: 40 g Broteinheiten: 4,2
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt