Hirschroulade mit Gemüsefülle und Erdäpfeltascherln

Hauptspeise Wild

Hirschroulade mit Gemüsefülle und Erdäpfeltascherln
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Hirschroulade mit Gemüsefülle und Erdäpfeltascherln 4 Portionen Zutaten für Portionen
4 Stk. Hirschschnitzel (je ca. 140 g)
150 ml Wildjus
200 g Schwammerl
4 EL Olivenöl
150 g Jungzwiebel
150 g Karotten
250 g Erdäpfel (mehlig)
30 g Topfen (10 % Fett)
180 g Mehl (griffig)
30 g Weizengrieß
200 g Knollensellerie
Salz
Pfeffer
Mehl
Öl
Ei (verquirlt)
Butter

Zubereitung - Hirschroulade mit Gemüsefülle und Erdäpfeltascherln

  1. Für die Tascherln Erdäpfel schälen, klein schneiden und in Salzwasser weich kochen. Erdäpfel abseihen, ausdampfen lassen und passieren. Püree mit Topfen, Mehl und Grieß zu einem glatten Teig verkneten.

  2. Für die Fülle Sellerie schälen, in ca. 0,5 cm große Stücke schneiden und in Salzwasser bissfest kochen. Abseihen, abschrecken und abtropfen lassen.

  3. Teig auf einer mit Mehl bestreuten Arbeitsfläche ca. 1 cm dick ausrollen. Mit einem glatten Ausstecher 7 Scheiben (Ø 10 cm) ausstechen. In die Mitte jeder Scheibe 1 EL von der Fülle setzen, Teigränder dünn mit Ei bestreichen. Teig über die Fülle zusammenklappen und an den Rändern mit einer Gabel fest zusammendrücken.

  4. Für die Rouladenfülle Schwammerln klein schneiden und im Öl anbraten. Aus der Pfanne nehmen, salzen, pfeffern und auskühlen lassen. Jungzwiebeln putzen, längs halbieren und quer vierteln. Karotten schälen und in 1 cm dicke Stifte schneiden. Gemüse in Salzwasser bissfest kochen, abseihen, abschrecken und trockentupfen.

  5. Schnitzel klopfen, salzen, pfeffern und am unteren Rand mit Schwammerln und Gemüse belegen. Schnitzel über die Fülle einrollen, mit Zahnstochern fixieren, mit Salz und Pfeffer würzen.

  6. Rohr auf 160°C vorheizen. Salzwasser aufkochen, Erdäpfeltascherln einlegen und gar ziehen lassen (ca. 15 Minuten).

  7. Rouladen in Öl rundum scharf anbraten, in eine Auflaufform setzen und im Rohr (untere Schiene / Gitterrost) ca. 10 Minuten garen. Bratrückstand mit Wildjus ablöschen und aufkochen.

  8. Tascherln herausheben, abtropfen lassen, in 2 EL aufgeschäumter Butter schwenken, mit Salz und Pfeffer würzen. Rouladen quer durchschneiden, mit Sauce und Tascherln anrichten.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 5/2013.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 568 kcal Kohlenhydrate: 52 g
Eiweiß: 41 g Cholesterin: 162 mg
Fett: 21 g Broteinheiten: 4,3
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt