Hirschragout mit Perlzwiebeln und Speck

Wild Ragout

Hirschragout mit Perlzwiebeln und Speck
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
600 g Hirschschulter
2 Karotten
150 g Knollensellerie
1 Petersilienwurzel
6 Zehe(n) Knoblauch
200 ml Rotwein
Für die Garnitur
150 g Schalottenzwiebel (kleine)
2 EL Kristallzucker
125 ml Rotwein
8 Scheibe(n) Hamburger Speck
Weiters
Salz
Pfeffer
Lorbeerblatt
Wacholderbeeren
Pfefferkörner
Öl

Zubereitung

  1. Fleisch in ca. 3 cm große Stücke schneiden, salzen und pfeffern. Gemüse und Knoblauch putzen, schälen und kleinwürfelig schneiden.

  2. In einem großen Topf wenig Öl erhitzen. Fleisch und Gemüsewürfel darin bei starker Hitze anbraten. Ansatz unter ständigem Rühren weiterbraten, bis die austretende Flüssigkeit verdampft ist und Fleisch und Gemüse wieder zu rösten beginnen. Wein zugießen, fast zur Gänze einkochen, mit 3/4 l Wasser aufgießen.

  3. 4 Wacholderbeeren, 4 Pfefferkörner und 1 Lorbeerblatt in ein Baumwollsäckchen oder einen Teefilter geben, gut verschließen und zugeben. Topf bis auf einen kleinen Spalt zudecken, Fleisch bei schwacher Hitze ca. 1 Stunde weichköcheln.

  4. Inzwischen für die Garnitur Zwiebeln schälen. Zucker hellbraun schmelzen, mit Wein ablöschen und aufkochen. Zwiebel zugeben und auf kleiner Flamme zugedeckt weichschmoren, dabei öfters umrühren.

  5. Fleisch aus dem Topf nehmen, Gewürzsäckchen entfernen und die Gemüsesauce mit einem Stabmixer pürieren. Sauce durch ein Sieb gießen und eventuell mit Salz und Pfeffer würzen. Fleisch wieder in die Sauce geben und erwärmen.

  6. Speck in einer Pfanne knusprig braten und auf Küchenpapier gut abtropfen lassen. Hirschragout mit Zwiebeln und gebratenem Speck anrichten. Dazu passen Serviettenknödel.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 10/1998.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 540 kcal Kohlenhydrate: 16,2 g
Eiweiß: 34,6 g Cholesterin: 86 mg
Fett: 32,4 g Broteinheiten: 1,3
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt