Hirschsteak mit Pfeffersauce und Apfel-Rotkraut

Hauptspeise Wild

Hirschsteak mit Pfeffersauce und Apfel-Rotkraut
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
4 Stk. Hirschsteak (je 180 g)
1 EL TK-Schnittlauch
125 ml Schlagobers
375 ml Bratensaft
65 ml Weinbrand
0,5 Pkg. TK-Zwiebel
1 EL Butter
4 EL Öl
1 EL Pfefferkörner (bunte Mischung)
Salz
Pfeffer (schwarz)
Apfel-Rotkraut 4 Portionen Zutaten für Portionen
3 EL Wasser
1 Pkg. TK-Rotkraut
0,5 Stk. Apfel (säuerlich)
1 EL Butter

Zubereitung

  1. Pfefferkörner grob zerdrücken. Steaks salzen, pfeffern und in Öl bei starker Hitze beidseitig anbraten (je nach Dicke ca. 5 Minuten). Fleisch aus der Pfanne nehmen und warm stellen.

  2. Im Bratrückstand Butter erhitzen, Zwiebel und Pfefferkörner darin anschwitzen, mit Weinbrand ablöschen und mit Bratensaft aufgießen. Sauce aufkochen, Obers zugießen und die Sauce cremig einkochen. Schnittlauch einrühren, die Sauce mit Salz abschmecken.

  3. Steaks in die Sauce legen und kurz ziehen lassen. Fleisch mit Sauce und Rotkraut anrichten. Dazu passt Erdäpfelrösti.

Zubereitung - Apfel-Rotkraut

  1. In einem Topf Wasser erhitzen. Rotkraut zugeben und zugedeckt bei schwacher Hitze auftauen lassen, dabei mehrmals umrühren.

  2. Apfel schälen, halbieren und entkernen. Apfel in Spalten schneiden. Apfelspalten in aufgeschäumter Butter unter mehrmaligem Wenden goldbraun braten. Apfelspalten auf dem Rotkraut anrichten.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 595 kcal Kohlenhydrate: 18 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 139 mg
Fett: 35 g Broteinheiten: 1,5
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt