Hörnchenauflauf mit Leberkäse und Senfgurken

Hauptspeise

Hörnchenauflauf mit Leberkäse und Senfgurken
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
200 g Hörnchen (kleine)
200 g Leberkäse
100 g Senfgurke
1 Bund Schnittlauch
3 Eier
250 ml Schlagobers
100 g Sauerrahm
Salat
1 Zwiebel (rote)
100 g Baby-Spinat
3 EL Olivenöl
2 EL Rotweinessig
Weiters
Salz
Pfeffer
Muskat
Butter
Semmelbrösel

Zubereitung

  1. Hörnchen in reichlich Salzwasser bissfest kochen, abseihen und abschrecken.

  2. Leberkäse und Senfgurken in kleine Würfel schneiden. Schnittlauch fein schneiden. Eier, Obers und Rahm verquirlen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Hörnchen, Leberkäse, Gurken und Schnittlauch untermischen.

  3. Rohr auf 160°C vorheizen. Förmchen (Ø ca. 8 cm) mit Butter ausstreichen und mit Bröseln ausstreuen. Masse einfüllen und im Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost) ca. 35 Minuten backen.

  4. Für den Salat Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden. Spinat waschen und abtropfen lassen. Spinat und Zwiebel vermischen, mit Essig und Öl marinieren, salzen und pfeffern. Aufläufe aus den Förmchen lösen und mit dem Salat servieren.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 714 kcal Kohlenhydrate: 41 g
Eiweiß: 25 g Cholesterin: 346 mg
Fett: 51 g Broteinheiten: 3
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt