Hoki in der Eihülle auf Röstgemüse

Fisch & Meeresfrüchte Hauptspeise Gemüse Schnelle Küche Kräuter

Hoki in der Eihülle auf Röstgemüse
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
4 Stk. TK-Hokifilets (alternativ Seehecht)
Saft und Schale von 1/2 Bio-Limette
2 Stk. Eier
Gemüse
2 Stk. Chilis
3 EL Sesamöl
1 Pkg. TK-Röstgemüse (asiatisches, wenn möglich)
1 Pkg. TK-Zwiebel (80 g)
20 g TK-Petersilie
Weiters
Salz
Mehl
Öl (zum Backen)

Zubereitung

  1. Für das Gemüse Chilis klein schneiden. Öl erhitzen, Röstgemüse und Zwiebel darin kurz anrösten, Chilis und Petersilie untermischen.

  2. Ca. 2 Finger hoch Öl erhitzen. Hokifilets mit Salz, Limettensaft und abgeriebener Limettenschale würzen. In Mehl wenden, durch die verquirlten Eier ziehen und im heißen Öl schwimmend goldgelb backen. Hokifilets herausheben, auf Küchenpapier abtropfen lassen und mit dem Röstgemüse anrichten.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 393 kcal Kohlenhydrate: 12 g
Eiweiß: 19 g Cholesterin: 99 mg
Fett: 30 g Broteinheiten: 0,8
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt