Holunderblüten-Creme mit Rhabarber-Erdbeerkompott

Dessert Obst

Holunderblüten-Creme mit Rhabarber-Erdbeerkompott
(zum Kühlen ca. 3 Stunden)
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Creme 4 Portionen Zutaten für Portionen
5 Blatt Gelatine
6 Stk. Dotter
100 ml Weißwein
30 g Kristallzucker
1 EL Zitronensaft
400 ml Schlagobers
125 ml Holunderblütensirup
Kompott
150 g Erdbeeren
50 ml Orangensaft
100 g Kristallzucker
500 g Rhabarber
Minze
Veilchen

Zubereitung - Holunderblüten-Creme mit Rhabarber-Erdbeerkompott

  1. Für die Creme Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Dotter, Wein, Zucker und Zitronensaft über Dampf dickcremig aufschlagen. Masse vom Dampf nehmen, Gelatine gut ausdrücken und darin auflösen. Masse abkühlen aber nicht fest werden lassen. Obers schlagen. Sirup und Obers unterheben. Creme mit Frischhaltefolie zudecken und zum Festwerden für 3 Stunden kühl stellen.

  2. Für das Kompott Rohr auf 180°C vorheizen. Erdbeeren putzen und halbieren. Orangensaft mit Erdbeeren und der Hälfte vom Zucker vermischen und durch ein Sieb streichen. Rhabarber putzen und die Haut abziehen. Rhabarber in ca. 2 cm breite, schräge Stücke schneiden und in einer Auflaufform verteilen. Rhabarber mit übrigem Zucker bestreuen, mit Erdbeerpüree übergießen und im Rohr (untere Schiene / Gitterrost) ca. 20 Minuten garen. Aus dem Rohr nehmen und abkühlen lassen.

  3. Kompott in Suppentellern anrichten. Aus der Creme Nockerln ausstechen, auf das Kompott setzen, mit Minze und Veilchen garniert servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 6/2011.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 699 kcal Kohlenhydrate: 66 g
Eiweiß: 10 g Cholesterin: 462 mg
Fett: 42 g Broteinheiten: 5,5
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt