Hühner-Einmachsuppe mit Gemüse

Suppe

Hühner-Einmachsuppe mit Gemüse
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Hühner-Einmachsuppe mit Gemüse 4 Portionen Zutaten für Portionen
3 Stk. Hühnerkeulen
300 g Wurzelgemüse (Karotten, Gelbe Rüben, Knollensellerie)
20 g Mehl (glatt)
3 EL Öl
125 ml Schlagobers
2 Stk. Dotter
2 Stk. Eier
Salz
Muskat
Lorbeer
Pfefferkörner
Piment

Zubereitung - Hühner-Einmachsuppe mit Gemüse

  1. Gemüse putzen und schälen. Ca. 2 l Wasser aufkochen, Hühnerkeulen, Lorbeerblatt, Pfefferkörner und Piment zugeben und bei schwacher Hitze ca. 45 Minuten kochen. Ca. 20 Minuten vor Ende der Garzeit Gemüse zugeben.

  2. Keulen und Gemüse aus dem Fond nehmen, mit kaltem Wasser abschrecken und gut abtropfen lassen. Kochfond durch ein Sieb gießen, sollte ca. 600 ml sein (eventuell mit Wasser ergänzen oder einkochen). Keulen enthäuten, Fleisch von den Knochen lösen. Fleisch und Gemüse in ca. 1 cm große Würfel schneiden.

  3. Mehl in Öl unter Rühren bis zur leichten Braunfärbung rösten und vom Herd nehmen. Kochfond zugießen, mit einem Schneebesen gut verrühren und bei schwacher Hitze ca. 5 Minuten kochen. Ca. 80 ml Obers zugießen und kurz aufkochen.

  4. Übriges Obers und Dotter glatt rühren. Mischung in die Suppe rühren. Einlage untermischen, Suppe erhitzen, aber nicht mehr kochen. Suppe evtl. mit Jungzwiebelgrün und Majoran garnieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 5/2010.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 492 kcal Kohlenhydrate: 15 g
Eiweiß: 31 g Cholesterin: 249 mg
Fett: 34 g Broteinheiten: 0,9
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt