Hühnerbrust mit Sesamkruste auf Gemüsenudeln

Geflügel Gemüse Hauptspeise Schnelle Küche Kräuter

Hühnerbrust mit Sesamkruste auf Gemüsenudeln
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 2 Portionen Zutaten für Portionen
2 Stk. Hühnerfilets (ohne Haut; je 120 g)
3 EL Olivenöl
2 EL Sojasauce
Kruste
2 EL Butter (weiche)
1 TL Sesam (weißer)
1 TL Sesam (schwarzer)
3 EL Semmelbrösel
1 Stk. Dotter
Weiters
Salz
Pfeffer
Gemüsenudeln 2 Portionen Zutaten für Portionen
150 g breite Reisnudeln
1 Stk. Chili
1 Stk. roter Paprika
4 Stk. Erbsenschoten
1 EL Koriander (frischer , gehackt)
2 EL Sesamöl
Salz
Pfeffer

Zubereitung

  1. Rohr auf 180°C vorheizen. Für die Kruste Butter mit weißem und schwarzem Sesam verrühren, Brösel und Dotter untermischen, Masse 5 Minuten ziehen lassen.

  2. In einer Pfanne mit hitzebeständigen Griffen Öl erhitzen. Hühnerfilets salzen, pfeffern und darin beidseitig anbraten (gesamt ca. 4 Minuten).

  3. Hühnerfilets mit der Bröselmasse bestreichen und im Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost) ca. 15 Minuten braten. Hühnerfilets mit der Sojasauce und den Gemüsenudeln anrichten.

Gemüsenudeln

  1. Reisnudeln laut Packungsanleitung zubereiten und in einem Sieb abtropfen lassen.

  2. Von den Erbsenschoten die Enden wegschneiden. Paprika halbieren und entkernen. Erbsenschoten, Paprika und Chili in feine Streifen schneiden. Im Öl scharf anbraten, mit Salz, Pfeffer und Koriander würzen. Nudeln mit dem Gemüse vermischen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 5/2008.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 431 kcal Kohlenhydrate: 15 g
Eiweiß: 33 g Cholesterin: 175 mg
Fett: 27 g Broteinheiten: 1,2
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt