Hühnercremesuppe mit Gemüse

Geflügel Gemüse Vorspeise Suppe

Hühnercremesuppe mit Gemüse
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
150 g Hühnerfilets
0,5 Stk. rote Zwiebel (kleine)
100 g Maiskörner
3 EL Öl
100 g TK-Erbsen
1 Bund Schnittlauch
Salz
Pfeffer
Basis für Einmachsuppe 4 Portionen Zutaten für Portionen
650 ml Rindsuppe (Hühner-, klare, oder Gemüsesuppe)
40 g glattes Mehl
40 g Butter
100 ml Weißwein
250 ml Kaffeeobers
Weiters
Salz
Pfeffer
Muskatnuss

Zubereitung

  1. Hühnerfilet in kleine Stücke schneiden. Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Mais in einem Sieb abtropfen lassen.

  2. Fleisch in heißem Öl rundum anschwitzen, dann Zwiebel, Mais und Erbsen untermischen und kurz mitrösten. Suppenbasis zugießen und unter Rühren aufkochen. Suppe bei mittlerer Hitze ca. 20 Minuten köcheln, dabei öfters umrühren.

  3. Schnittlauch fein schneiden. Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Schnittlauch garniert anrichten.

Basis für Einmachsuppe

  1. Suppe aufkochen. Mehl in Butter hell anschwitzen, vom Herd nehmen und kurz abkühlen lassen.

  2. Einmach mit heißer Suppe und Wein aufgießen, verrühren und bei schwacher Hitze unter öfterem Rühren ca. 15 Minuten köcheln. Gegen Ende der Garzeit Obers zugießen und kurz mitköcheln. Suppe mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 2/2004.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 493 kcal Kohlenhydrate: 20 g
Eiweiß: 13,7 g Cholesterin: 109 mg
Fett: 38 g Broteinheiten: 1,5
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt