Hühnerleber-Crostini mit Kapern

Geflügel Vorspeise Snack Party Brot & Gebäck

Hühnerleber-Crostini mit Kapern
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 4 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 18 Stück Zutaten für Stück
1 Stk. Baguette
Creme
200 g Zwiebeln
200 g Karotten
160 g Stangensellerie
200 g Hühnerleber
2 EL Olivenöl
4 TL Butter
2 EL Paradeismark
125 ml Rotwein
1 EL Kapern
1 EL Zitronensaft
2 EL Salbei (gehackt)
Garnitur
18 Stk. Kapernbeeren (mit Stiel)
18 Stk. Salbeiblätter
Weiters
Salz
Pfeffer
Lorbeerblatt

Zubereitung

  1. Zwiebeln, Karotten und Sellerie schälen und klein schneiden. Hühnerleber putzen und klein schneiden. Öl und 2 TL von der Butter erhitzen. Gemüse und Leber darin anbraten. Paradeismark einrühren und kurz mitrösten. Wein zugießen, 1 Lorbeerblatt zugeben und die Mischung köcheln, bis die Flüssigkeit fast zur Gänze verdampft ist.

  2. Mischung auskühlen lassen, Lorbeerblatt entfernen. Kapern, Zitronensaft und Salbei untermischen, Masse im Kutter fein pürieren, übrige Butter einrühren, salzen und pfeffern.

  3. Rohr auf Grillstellung vorheizen. Baguette in Scheiben schneiden und im Rohr beidseitig rösten.

  4. Baguettescheiben mit der Lebercreme bestreichen, mit Kapernbeeren und Salbei garniert servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 8/2011.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 141 kcal Kohlenhydrate: 21 g
Eiweiß: 6 g Cholesterin: 57 mg
Fett: 3 g Broteinheiten: 1,8
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt