Hunyadi-Torte

Torten & Kuchen Geburtstag International

Hunyadi-Torte
(zum Kühlen ca. 1,5 Stunden)
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 12 Stück Zutaten für Stück
8 Stk. Eier
250 g Kristallzucker
1 Pkg. Vanillezucker
Schale von 1/2 Bio-Zitrone
250 g Haselnüsse (gerieben)
250 g Schokolade (gerieben)
Fülle
20 g Staubzucker
500 ml Schlagobers
Glasur
100 g Marillenmarmelade
100 ml Milch
70 g Kristallzucker
10 g Kakao
70 g Butter
12 Stk. Walnusshälften
Salz
Staubzucker

Zubereitung

  1. Fünf Stück Backpapier in Backblech-Größe zuschneiden und je einen Kreis (Ø 24 cm) darauf zeichnen. Backrohr auf 220 °C vorheizen.

  2. Eier in Dotter und Klar trennen. Dotter mit 50 g vom Zucker, Vanillezucker, abgeriebener Zitronenschale und Prise Salz gut cremig rühren.

  3. Eiklar mit restlichem Zucker zu cremigem Schnee schlagen. Den Schnee, geriebene Nüsse und Schokolade abwechselnd unter den Dotterabtrieb heben.

  4. Teig ca. 3 mm hoch auf die vorgezeichneten Kreise streichen und nacheinander im vorgeheizten Rohr (mittlere Schiene) je ca. 12 Minuten backen.

  5. Die Teigscheiben nach dem Backen aus dem Rohr nehmen, umdrehen und das Backpapier abziehen. Die Böden auf einer ebenen Unterlage auskühlen lassen.

  6. Für die Fülle Obers mit gesiebtem Staubzucker verrühren und steif schlagen. Vier Teigböden mit Obers bestreichen, übereinandersetzen, unbestrichenen Boden darauflegen und leicht andrücken. Torte ca. 1/2 Stunde kaltstellen.

Glasur und Dekor

  1. Marmelade aufkochen, durch ein Sieb streichen und Torte rundum damit bestreichen.

  2. Für die Glasur Milch mit Zucker, Kakao und Butter unter Rühren langsam erwärmen. Topf in kaltes Wasser stellen und die Glasur so lange weiterrühren, bis sie abgekühlt und leicht dickflüssig ist.

  3. Ca. 3 EL von der Glasur in ein kleines Papierstanitzel füllen und beiseitelegen. Torte mit der restlichen Glasur überziehen. Glasur festwerden lassen (dauert ca. 1 Stunde).

  4. Torte mit der reservierten Glasur verzieren. Nusskerne mit Staubzucker bestreuen und auf die Torte setzen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 5/1998.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 660 kcal Kohlenhydrate: 52,7 g
Eiweiß: 12,4 g Cholesterin: 212 mg
Fett: 46 g Broteinheiten: 4,4
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt