Italo Burger

Brot & Gebäck Faschiertes Hauptspeise

Italo Burger
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Italo Burger 4 Portionen Zutaten für Portionen
4 Stk. Ciabatta-Brötchen
150 g Prosciutto (dünn geschnitten)
100 g Cocktail-Paradeiser
40 g Rucola
40 g Parmesan (in Späne gehobelt)
3 Scheibe(n) Toastbrot
1 Stk. Zwiebel
100 ml Milch
500 g Faschiertes (gemischt)
1 Stk. Ei
2 Stk. Eier
1 Stk. Dotter
60 g Oliven (schwarz und entkernt; klein gehackt)
60 g Getrocknete Tomaten (klein gehackt)
1 EL Oregano
Salz
Olivenöl

Zubereitung - Italo Burger

  1. Toastbrot entrinden, in Milch einweichen. Zwiebel schälen, klein schneiden, in Wasser 2 Minuten überkochen und in einem Sieb abtropfen lassen.

  2. Brot ausdrücken, mit Faschiertem, Zwiebel, Ei, Dotter, Oliven und Tomaten mischen, mit Oregano und Salz würzen.

  3. Aus der Masse 4 Laibchen formen, in Olivenöl bei mittlerer Hitze ca. 6 Minuten beidseitig goldbraun braten.

  4. Paradeiser in Scheiben schneiden. Ciabatta aufschneiden, Unterteile damit belegen, je 1 Laibchen, Prosciutto und Rucola darauflegen, mit Parmesan bestreuen und den Deckel aufsetzen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 5/2009.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 805 kcal Kohlenhydrate: 48 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 54 mg
Fett: 48 g Broteinheiten: 3,5
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt