Joghurt-Lángos und Erdäpfel-Lángos

Snack Party Vorspeise Hauptspeise Teige

Joghurt-Lángos und Erdäpfel-Lángos
(zum Kühlen ca. 12 Stunden)
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 4 Sternen von 5 bewertet.
Joghurt-Lángos 20 Stück Zutaten für Stück
0,5 Pkg. Germ (21 g)
50 ml Milch (lauwarm)
500 g glattes Mehl
2 Stk. mittlere Eier (verquirlt)
250 g Joghurt
0,5 TL Salz
Knoblauchöl
10 Zehe(n) Knoblauch (gehackt)
150 ml Sonnenblumenöl
Erdäpfel-Lángos
300 g mehlige Erdäpfel
150 ml Milch
1 TL Kristallzucker
30 g Germ
1 EL Öl
1 TL Salz
400 g glattes Mehl
Belag
4 Stk. Jungzwiebel
8 Scheibe(n) Schinken (dünn geschnitten)
500 ml Sauerrahm
1 TL Paprikapulver (edelsüß)
Salz
Öl zum Backen
Mehl

Zubereitung

  1. Für die Joghurt-Lángos Germ in der Milch auflösen und mit Mehl, Eiern, Joghurt und Salz glatt verkneten. Teig mit Mehl bestreuen, mit Frischhaltefolie zudecken und für ca. 12 Stunden kühl stellen.

  2. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einer Rolle formen und in 10 Stücke schneiden. Teig mit bemehlten Händen flach drücken und zu Scheiben (Ø 12 cm) formen. Die Scheiben sollen in der Mitte 0,5 cm und am Rand ca. 1 cm dick sein. Öl mit Knoblauch verrühren, salzen und eventuell pürieren.

  3. Für die Erdäpfel-Lángos Erdäpfel kochen, schälen und passieren. Milch mit Zucker verrühren, Germ darin auflösen. Germ-Mischung, Erdäpfel, Öl und Salz mit dem Mehl glatt verkneten. Teig mit Mehl bestreuen, zudecken und 1 Stunde aufgehen lassen. Jungzwiebeln in Ringe, Schinken in Streifen schneiden.

  4. Aus dem Teig 10 Portionen abstechen, mit gut befeuchteten Händen flach drücken und unter Drehen zu Scheiben (Ø ca. 12 cm) formen. Die Scheiben sollen in der Mitte 0,5 cm und am Rand ca. 1 cm dick sein.

  5. Rohr auf 80°C vorheizen. 4 Finger hoch Öl erhitzen. Lángos in
    mehreren Arbeitsgängen darin beidseitig backen. Herausnehmen, abtropfen lassen und im Rohr warm stellen.

  6. Joghurt-Lángos mit Öl bestreichen. Erdäpfel-Lángos mit Rahm
    bestreichen, mit Schinken, Jungzwiebeln und Paprika bestreuen.

 

Dazu passt eine Zierfandler-Rotgipfler-Cuvée aus der Thermenregion mit tropischem Fruchtspiel am Gaumen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 8/2018.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 349 kcal Kohlenhydrate: 41 g
Eiweiß: 8 g Cholesterin: 47 mg
Fett: 18 g Broteinheiten: 3,2
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt