Käferbohnensalat mit Schaf-Frischkäse

Salat Vorspeise Vegetarisch

Käferbohnensalat mit Schaf-Frischkäse
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Käferbohnensalat mit Schaf-Frischkäse 4 Portionen Zutaten für Portionen
250 g Käferbohnen (frisch)
3 Stk. Paprika (rot)
1 Stk. Zwiebel (rot)
4 Zweig(e) Thymian
2 EL Apfelessig
2 EL Rapsöl
250 g Schaffrischkäse
Salz
Pfeffer
Lorbeer

Zubereitung - Käferbohnensalat mit Schaf-Frischkäse

  1. Käferbohnen in Salzwasser mit 2 Lorbeerblättern weich kochen (ca. 30 Minuten), in einem Sieb abtropfen lassen.

  2. Rohr auf 200°C vorheizen. Paprika auf einen Rost legen,
    im Rohr (mittlere Schiene) braten, bis die Haut Blasen wirft
    (ca. 20 Minuten). Paprika in eine Schüssel geben, zugedeckt überkühlen lassen.

  3. Paprika enthäuten, Stielansatz und Kerne entfernen, Saft auffangen. Fruchtfleisch in dünne Streifen schneiden.

  4. Zwiebel schälen, fein hacken. Thymianblättchen abzupfen und fein hacken. Bohnen, Paprika, Zwiebel, Thymian, Essig, Rapsöl und Paprikasaft vermischen. Salat mit Salz und Pfeffer abschmecken, kurz ziehen lassen, mit Schafkäse anrichten.

Getrocknete Käferbohnen (150g) über Nacht einweichen, abgießen. Bohnen 1- 1 1/2 Stunden kochen. Die Kochdauer von Bohnen variiert je nach Alter; je älter, umso länger dauert es, bis sie weich sind.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 10/2015.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 237 kcal Kohlenhydrate: 18 g
Eiweiß: 11 g Cholesterin: k. A.
Fett: 14 g Broteinheiten: 1,5
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt