Kabeljau mit Avocado, Mango und Spinat

Fisch & Meeresfrüchte Hauptspeise International

Kabeljau mit Avocado, Mango und Spinat
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Kabeljau mit Avocado, Mango und Spinat 4 Portionen Zutaten für Portionen
600 g Kabeljaufilets
2 Stk. Mango
2 Stk. Avocados (reif)
100 ml Zitronensaft
250 ml Orangensaft
3 EL Öl
300 g Blattspinat
0,5 Stk. Zwiebel
2 Stk. Knoblauchzehen
2 Stk. Chilis (rot)
2 TL Thymian (frisch und gehackt)
2 EL Petersilie
Pimentkörner
Salz
Muskat

Zubereitung - Kabeljau mit Avocado, Mango und Spinat

  1. Für die Marinade Zwiebel und Knoblauch schälen und sehr fein schneiden. Zwiebel, Knoblauch, Gewürze und 1 Prise Muskat vermischen.

  2. Filet vierteln, mit der Marinade bestreichen und für ca. 30 Minuten kühl stellen.

  3. Mangos schälen, Fruchtfleisch vom Kern und in Scheiben schneiden. Avocado rundum einschneiden, Hälften gegeneinander verdrehen, Kern entfernen. Avocado schälen, in Spalten schneiden und mit 2 EL vom Zitronensaft vermischen. Restlichen Zitronen- und Orangensaft vermischen.

  4. In einer beschichteten Pfanne 2 EL vom Öl erhitzen. Filets salzen und beidseitig kurz braten. Die Hälfte vom Zitrussaft darübergießen, Filets erhitzen. Mangos im übrigen Öl anbraten, mit dem restlichen Saft übergießen und kurz erhitzen.

  5. Spinat waschen, nass mit wenig Salz in einen Topf geben, zugedeckt bei schwacher Hitze zusammenfallen lassen. Spinat, Mangos, Fisch und Avocado anrichten.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 1/2013.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 366 kcal Kohlenhydrate: 25 g
Eiweiß: 31 g Cholesterin: 51 mg
Fett: 14 g Broteinheiten: 2,1