Kabeljaufilets auf Koriander-Gurkensauce

Fisch & Meeresfrüchte Hauptspeise Saucen Gemüse Teige

Kabeljaufilets auf Koriander-Gurkensauce
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
250 g Salatgurke
0,5 Stk. Zwiebel (kleine)
600 g Kabeljaufilets
250 ml klare Suppe
125 ml Crème fraîche (Ca.)
1 TL Korianderblätter (gehackt)
Weiters
Salz
Pfeffer
Öl
Butter (oder Margarine)
Zitronensaft
Spinat-Türmchen
100 g glattes Mehl
1 gestr. TL Germ
125 ml Milch (lauwarm)
2 Stk. Eier
200 g Spinat
1 EL Butter
Salz
Pfeffer

Zubereitung

  1. Backrohr auf 50 °C vorheizen. Gurke schälen, längs halbieren und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und kleinwürfelig schneiden.

  2. Fisch in acht gleichgroße Stücke schneiden und mit Salz, Pfeffer und wenig Zitronensaft würzen. Ca. 3 EL Öl erhitzen, die Filets darin beidseitig braten (insgesamt ca. 1 Minute), dabei immer wieder mit Bratfett übergießen. Fisch aus der Pfanne heben und im vorgeheizten Rohr warmstellen.

  3. Im Bratrückstand 1 TL Butter oder Margarine erhitzen, Zwiebel darin anschwitzen, mit Suppe aufgießen und aufkochen. Crème fraîche einrühren und Sauce cremig einkochen.

  4. Sauce mit Gurkenscheiben und Koriander mischen und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. Fischfilets mit der Koriandergurken-Sauce anrichten.

Spinat-Türmchen

  1. Mehl abwiegen. Germ in Milch auflösen, 2 EL vom Mehl einrühren, Dampfl ca. 5 Minuten rasten lassen. Eier in Dotter und Klar trennen. Dotter, restliches Mehl und wenig Salz mit dem Dampfl glattrühren. Eiklar zu Schnee schlagen und unterheben. Teig ca. 10 Minuten rasten lassen. Backrohr auf 50 °C vorheizen.
    Spinatblätter putzen von den Stielen zupfen und waschen. Aus dem Teig in wenig Öl zwölf Krapferln backen, aus der Pfanne heben und im Backrohr warmstellen. Pfanne auswischen und darin Butter bis zum Aufschäumen erhitzen, Spinat zugeben, salzen, pfeffern und zusammenfallen lassen. Spinat auf acht Krapferln verteilen, je zwei davon übereinandersetzen, restliche Krapferln daraufsetzen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 7/1998.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 370 kcal Kohlenhydrate: 4 g
Eiweiß: 30,2 g Cholesterin: 122 mg
Fett: 25,7 g Broteinheiten: 0,3
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt