Käferbohnen-Erdäpfelgröstl

Hülsenfrüchte Hauptspeise Schnelle Küche

Käferbohnen-Erdäpfelgröstl
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 2 Portionen Zutaten für Portionen
10 Stk. Mini-Bratwürstel (Pute)
1 Dose(n) Käferbohnen (Abtropfgewicht 250 g)
300 g Erdäpfel (speckig)
1 Stk. Zwiebel (rot)
2 Stk. Knoblauchzehen (klein)
120 g Lauch
30 g Majoran (grob gehackt)
Salz
Pfeffer
Öl

Zubereitung

  1. Für das Gröstl Bohnen in ein Sieb leeren, kalt abspülen und abtropfen lassen. Erdäpfel schälen und in ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen. Zwiebel in Spalten, Knoblauch klein schneiden. Lauch längs aufschneiden, waschen und quer in 3 cm breite Stücke schneiden.

  2. Würstel in 1 EL Öl rundum braten. Parallel dazu in einer zweiten Pfanne Erdäpfelscheiben in 2 EL Öl goldbraun braten. Lauch untermischen und kurz mitbraten. Bohnen untermischen und erhitzen. Gröstl salzen, pfeffern und mit Majoran vermischen. Gröstl mit den Bratwürsteln anrichten.

 

Die Mengenangaben in den einzelnen Arbeitsschritten beziehen sich auf die Zubereitung von 2 Portionen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 3/2014.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 588 kcal Kohlenhydrate: 27 g
Eiweiß: 42 g Cholesterin: 1 mg
Fett: 35 g Broteinheiten: 2,2
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt