Känguru-Filets mit Rotweinsauce und Cut Fries

International Wild Hauptspeise

Känguru-Filets mit Rotweinsauce und Cut Fries
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
8 Stk. Känguru-Filets (je ca. 80 g)
2 Stk. Zwiebeln (rote)
2 Stk. Knoblauchzehen (zerdrückt)
125 ml Rotwein
Cut Fries
8 Stk. Erdäpfel
Weiters
Salz
Smoky-Mountain-Pepper (bunter Pfeffer)
Sonnenblumenöl

Zubereitung

  1. Erdäpfel schälen, in dicke Stifte schneiden und trockentupfen. Ca. 2 l Öl auf 170–180 °C erhitzen. Erdäpfel darin hell backen, herausheben, abtropfen lassen und noch einmal backen, bis sie goldbraun sind. Abtropfen lassen.

  2. Zwiebeln schälen und in Scheiben schneiden. Filets salzen, pfeffern und in heißem Öl beidseitig kurz braten. Aus der Pfanne nehmen und zugedeckt rasten lassen.

  3. In der Pfanne 2 EL Öl erhitzen, Zwiebeln darin hell anrösten, Knoblauch zugeben, kurz anschwitzen und mit Wein aufgießen. Sauce ca. 10 Minuten köcheln, bis sie etwas einreduziert ist. Mit Salz und Pfeffer würzen. Känguru-Filets mit Sauce und Cut Fries servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 6/2005.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 600 kcal Kohlenhydrate: 40 g
Eiweiß: 39 g Cholesterin: 145 mg
Fett: 27,6 g Broteinheiten: 4
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt