Filetspitzen mit Champignons und Lauch

Rind Gemüse Saucen Beilage Hauptspeise Schnelle Küche

Filetspitzen mit Champignons und Lauch
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 2 Portionen Zutaten für Portionen
250 g Rindsfiletspitzen
50 g Lauch
70 g Champignons
3 EL Öl
1 TL Paprikapulver
250 ml Bratensaft
125 g Crème fraîche
Weiters
Salz
Pfeffer
Öl
Kräuterpüree 2 Portionen Zutaten für Portionen
375 ml Wasser
125 ml Milch
1 Pkg. Erdäpfelpüreepulver (Fertigprodukt)
4 EL Petersilie (gehackt)
Salz
Pfeffer

Zubereitung

  1. Backrohr auf 50 °C vorheizen. Lauch putzen, der Länge nach halbieren, waschen und quer in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Champignons putzen, waschen, trocken tupfen und je nach Größe vierteln oder sechsteln.

  2. Fleisch in ca. 1 1/2 cm dicke Streifen schneiden, im heißen Öl rundum anbraten, aus der Pfanne heben und im Rohr zugedeckt warm stellen.

  3. Im Bratrückstand Lauch und Champignons anschwitzen. Paprikapulver einrühren und kurz mitrösten. Bratensaft zugießen und Crème fraîche einrühren. Sauce bei schwacher Hitze ca. 1/2 Minute köcheln. Fleisch zugeben und kurz ziehen lassen. Geschnetzeltes mit dem Kräuterpüree anrichten.

Kräuterpüree

  1. Wasser aufkochen, in eine Schüssel gießen, mit der Milch vermischen und die Flocken von 1 Säckchen Erdäpfelpüree (Fertigprodukt) einrühren. Püree mit gehacktem Petersil verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 10/2001.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 504 kcal Kohlenhydrate: 4 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 152 mg
Fett: 39,6 g Broteinheiten: 0,3
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt