Filetspitzen mit Grünspargel

Gemüse Hauptspeise Rind

Filetspitzen mit Grünspargel

Filetspitzen mit Grünspargel

Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Filetspitzen mit Grünspargel 4 Portionen Zutaten für Portionen
500 g Spargel (grün)
40 g Butter
65 ml Wasser
40 g Löwenzahnblätter (jung)
500 g Rindsfiletspitzen
150 ml Bratensaft
Salz
Pfeffer
Olivenöl
Weinbrand

Zubereitung - Filetspitzen mit Grünspargel

  1. Spargel putzen, im unteren Teil schälen und in Stücke schneiden. In einem Topf 20 g von der Butter, Wasser und wenig Salz erhitzen, Spargel darin zugedeckt bissfest garen (ca. 4 Minuten). Spargel aus dem Fond nehmen und warm stellen. Fond etwas einkochen. Löwenzahnblätter waschen und trockenschleudern.

  2. Rohr auf 60°C vorheizen. Fleisch salzen und pfeffern. In einer Pfanne 1 EL Olivenöl erhitzen, Fleisch darin rasch anbraten (am besten in 2 Portionen), herausnehmen und warm stellen.

  3. Bratrückstand mit 1 Schuss Weinbrand ablöschen, mit Bratensaft aufgießen und 2?3 Minuten einkochen. Fleisch, ausgetretenen Saft und restliche Butter untermischen, kurz ziehen lassen.

  4. Fleisch mit Spargel und Löwenzahn anrichten. Spargelfond und Fleischsauce mixen und über das Fleisch gießen.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 344 kcal Kohlenhydrate: 5 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 120 mg
Fett: 18 g Broteinheiten: 0,4
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt