Käse-Mais-Biscuits mit Gemüse

Brot & Gebäck Snack Vorspeise Käse Party

Käse-Mais-Biscuits mit Gemüse
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 3 Sternen von 5 bewertet.
Käse-Mais-Biscuits mit Gemüse 12 Stück Zutaten für Stück
1 Stk. Maiskolben
260 g Universal-Mehl
0,5 TL Kristallzucker
0,25 TL Fenchelsamen (zerstoßen)
0,25 TL Kümmelsamen (zerstoßen)
0,25 TL Koriandersamen (zerstoßen)
1 TL Backpulver
110 g Butter
100 g Hartkäse (gerieben, Bergkäse, Parmesan oder Emmentaler)
100 ml Buttermilch
0,5 Bund Schnittlauch (fein geschnitten)
1 Stk. Paprika (je 1 Stk., gelb und rot)
1 Stk. Paradeiser
120 g Frischkäse
80 g Prosciutto
120 g Emmentaler (dünn geschnitten)
Salz
Pfeffer
Mehl
Buttermilch
Kräuterblättchen

Zubereitung - Käse-Mais-Biscuits mit Gemüse

  1. Rohr auf 180°C vorheizen, ein Blech mit Backpapier belegen. Maiskörner vom Kolben schneiden. Mehl, Zucker, Gewürze, Backpulver, 1 Prise Salz und Mais vermischen. Butter in kleinen Stücken zugeben und grob verbröseln. Käse, Buttermilch und Schnittlauch zugeben und zu einem lockeren Teig vermengen (nicht kneten!).

  2. Teig auf einer bemehlten Arbeits­fläche ca. 3 cm dick flach drücken, Krapferln (Ø 5 cm) ausstechen, auf das Blech setzen, mit Buttermilch bestreichen und im Rohr (mittlere Schiene) goldbraun backen (ca. 30 Minuten). Herausnehmen und auskühlen lassen.

  3. Paprika putzen, Paprika und Paradeiser in dünne Scheiben schneiden. Krapferln halbieren, Böden mit Frisch­käse bestreichen, mit Paprika, Paradeisern, Prosciutto, Käse und Kräutern belegen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 9/2014.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 250 kcal Kohlenhydrate: 20 g
Eiweiß: 11 g Cholesterin: 39 mg
Fett: 14 g Broteinheiten: 1,7
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt