Käse-Zupfbrot

Vegetarisch Brot & Gebäck Party Vorspeise Käse

Käse-Zupfbrot
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
1 Stk. Mischbrot (750 g)
300 g Edamer
2 Zehe(n) Knoblauch
1 Bund Jungzwiebel
125 g weiche Butter
Salz
Pfeffer

Zubereitung

  1. Rohr auf 180°C vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen. Brot gitterförmig mehrere Zentimeter tief einschneiden (nicht ganz durchschneiden). Käse in Streifen schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Jungzwiebeln putzen und in feine Ringe schneiden. Knoblauch und Butter mit einer Gabel zerdrücken, Jungzwiebeln untermischen, salzen und pfeffern.

  2. Käsestreifen in die Brotritzen stecken und die Buttermischung darauf streichen.

  3. Brot auf das Backblech legen, mit Alufolie abdecken und im Rohr (mittlere Schiene) ca. 20 Minuten goldbraun backen. Backrohrtemperatur auf 200°C erhöhen. Alufolie entfernen, Brot ca. 5 Minuten überbacken. Zupfbrot heiß servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 16/2018.