Kaffee-Baileys-Torte mit Biskotten

Festliches mit Baileys

Kaffee-Baileys-Torte mit Biskotten
(zum Kühlen ca. 5 Stunden)
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Kaffee-Baileys-Torte mit Biskotten 16 Stück Zutaten für Stück
40 Biskotten
Kaffeecreme
3 Blatt Gelatine
2 Eier
2 Dotter
40 g Kristallzucker
10 g Löskaffee
20 ml Rum
20 ml Baileys (Original)
200 g Kuvertüre (dunkle, geschmolzen)
400 ml Schlagobers
Tränke
130 ml Kaffee (lauwarm)
80 ml Baileys (Classic)
Weiße Creme
2 Blatt Gelatine
250 ml Schlagobers
50 g Staubzucker

Zubereitung - Kaffee-Baileys-Torte mit Biskotten

  1. Springform (Ø 26 cm) vorbereiten. Für die Creme Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Eier, Dotter, Kristallzucker und Löskaffee über Dampf schaumig schlagen. Gelatine gut ausdrücken und unterrühren. Rum, Baileys und Kuvertüre zugeben, glatt rühren, Masse leicht überkühlen lassen. Obers schlagen und unterheben.

  2. Für die Tränke Kaffee mit Rum vermischen, Biskotten kurz darin tränken und in der Tortenform übereinanderschichten. Creme darauf verstreichen, Torte für ca. 3 Stunden kalt stellen.

  3. Für die weiße Creme Gelatine in kaltem Wasser einweichen. 2 EL vom Obers erwärmen, Gelatine gut ausdrücken und darin auflösen. Restliches Obers mit dem Staubzucker cremig schlagen, Gelatine unterrühren. Creme in einen Dressiersack mit glatter Tülle füllen und in Form von Tupfen auf die Torte dressieren. Torte zum Festwerden der Creme für ca. 2 Stunden kalt stellen.

Weitere Rezepte und Informationen finden Sie unter www.baileys.com

Ernährungsinformationen
Energiewert: 263 kcal Kohlenhydrate: 19 g
Eiweiß: 5 g Cholesterin: 116 mg
Fett: 17 g Broteinheiten: 1,6
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt