Kalbfleischbällchen in Paradeissauce

Faschiertes Kalb Saucen Gemüse

Kalbfleischbällchen in Paradeissauce
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
1 Zwiebel
4 Knoblauchzehen
1 kg Fleischparadeiser
2 EL Olivenöl
0,25 TL Zimt
0,75 TL Koriandersamen (zerstoßen)
0,5 TL Fenchelsamen (zerstoßen)
Fleischbällchen
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
10 g Petersilie
2 EL Olivenöl
50 g Weißbrot (trockenes)
7 EL Rotwein
500 g Kalbfleisch (faschiert)
1 Ei (kleines)
2 TL Zitronensaft
0,25 TL Zimt
0,25 TL Koriandersamen (zerstoßen)
Weiters
Salz
Pfeffer
Muskat

Zubereitung

  1. Für die Sauce Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Paradeiser kurz in kochendes Wasser legen, Haut abziehen, Paradeiser in Stücke schneiden.

  2. Olivenöl erhitzen, Zwiebel darin glasig dünsten. Knoblauch, Zimt, Koriander und Fenchel zugeben, unter Rühren anrösten. Paradeisstücke untermischen, mit Salz und Pfeffer würzen. Paradeissauce ca. 30 Minuten zugedeckt köcheln.

  3. Für die Fleischbällchen Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Petersilie klein schneiden. 1 EL Olivenöl erhitzen, Zwiebel darin glasig dünsten. Brot mit Wein übergießen, kurz ziehen lassen. Brot ausdrücken und zerpflücken. Faschiertes, Zwiebel, Knoblauch, Petersilie, Brot, Ei, Zitronensaft, Zimt, Koriander, Muskat, Salz und Pfeffer untermischen.

  4. Aus der Masse Bällchen formen und im restlichen Öl rundum braten. Fleischbällchen in die Sauce geben und 15 Minuten köcheln.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 8/2013.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 334 kcal Kohlenhydrate: 15 g
Eiweiß: 29 g Cholesterin: 137 mg
Fett: 17 g Broteinheiten: 1,3
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt