Kalbsbrustschnitten in Biersauce mit Gemüse

Kalb Gemüse Hausmannskost Saucen

Kalbsbrustschnitten in Biersauce mit Gemüse
(Brattemperatur: 200 °C)
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
2 Zwiebeln
2 Karotten
2 Zucchini
4 Paradeiser
200 g Champignons
4 Kalbsbrustschnitten (von der dicken Brustseite mit Kern)
1 TL Paradeismark
250 ml Bier (hell)
Weiters
Salz
Pfeffer
Butter (oder Margarine)
Suppe
Knoblauch
Rosmarin

Zubereitung

  1. Zwiebeln in grobe Streifen schneiden, Karotten schälen und blättrig schneiden. Zucchini in Scheiben schneiden. Paradeiser würfeln. Champignons putzen und blättrig schneiden.

  2. Die Kalbsschnitten salzen und pfeffern. In heißer Butter oder Margarine beidseitig anbraten, bis das Fleisch überall eine schöne braune Farbe aufweist. In eine Bratrein umlegen.

  3. Zwiebel und Karotten im Fettrückstand mit Paradeismark bräunen, wenig Suppe angießen, mit Bier aufgießen und aufkochen. Den Saft über das Fleisch geben und im Ofen schmoren lassen. Mit Salz, Pfeffer, Knoblauch und Rosmarin würzen.

  4. Zucchini, Champignons und Paradeiser erst beifügen, wenn das Fleisch nicht mehr allzu lange braucht, um gar zu sein. Pikant abschmecken und sehr heiß servieren. Dazu reicht man Risipisi oder Safranreis.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 4/1985.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 280 kcal Kohlenhydrate: k. A.
Eiweiß: k. A. Cholesterin: k. A.
Fett: k. A. Broteinheiten: k. A.
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt