Zitroniges Kalbskotelett mit Chicorée

Kalb Hauptspeise Festlich Gemüse Kräuter Wein

Zitroniges Kalbskotelett mit Chicorée
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
600 g Kalbskarree (langes, zugeputzt, mit Knochen)
4 EL Olivenöl
125 ml Kalbsjus
2 TL Butter
1 EL Zitronenthymian (gehackt)
100 g Zitronenconfit (Fertigprodukt)
Chicorée
1 Stk. Chicorée
1 EL Butter
2 EL Portwein (weißer)
Salz
Pfeffer
Kristallzucker

Zubereitung

  1. Rohr auf 180°C vorheizen. Karree in 2 Stücke schneiden, binden, salzen und pfeffern. In Öl beidseitig scharf anbraten, ins Rohr (untere Schiene / Gitterrost) schieben und ca. 20 Minuten braten. Fleisch aus dem Rohr nehmen und zugedeckt beiseite stellen.

  2. Chicorée zerteilen. In einer Pfanne 1 TL Zucker karamellisieren und 1 TL Butter zugeben. Blätter einstreuen und unter öfterem Schwenken kurz anbraten. Portwein zugießen, Chicorée salzen, kurz dünsten und mit der übrigen Butter verfeinern.

  3. Fleisch aus der Pfanne nehmen. Bratrückstand mit Kalbsjus aufgießen, aufkochen und durch ein Sieb gießen. Zitronenconfit einrühren.

  4. In einer zweiten Pfanne Butter mit Thymian aufschäumen. Fleisch einlegen und kurz nachbraten; dabei öfter mit Butter übergießen. Aus der Pfanne nehmen und halbieren.

  5. Chicorée anrichten. Fleisch mit der Schnittfläche nach oben darauflegen und mit Thymianbutter beträufelt servieren.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 570 kcal Kohlenhydrate: 20 g
Eiweiß: 39,4 g Cholesterin: 155 mg
Fett: 36 g Broteinheiten: 1,5
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt