Kalbsragout mit Aroniabeeren

Kalb Hauptspeise Beeren

Kalbsragout mit Aroniabeeren
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
800 g Kalbsschulter (zugeputzt)
2 Stange(n) Sellerie
20 Schalotten
3 EL Olivenöl
2 TL Paprikapulver (edelsüß)
2 EL Sherry (trocken)
500 ml Kalbsfond
20 g Aroniabeeren (getrocknet; oder Cranberries)
2 Sternanis
2 Lorbeerblätter
Weiters
Salz
Cayenne

Zubereitung

  1. Fleisch in 5 cm große Stücke schneiden. Vom Sellerie das Grün abzupfen und grob schneiden. Schalotten und Sellerie schälen. Sellerie quer in feine Scheiben schneiden.

  2. In einem Topf Öl erhitzen, Fleisch darin rundum scharf anbraten. Paprikapulver einrühren, kurz mitrösten, mit Sherry ablöschen und mit Fond aufgießen. Beeren, Sternanis und Lorbeer zugeben. Fleisch zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 2 Stunden dünsten. Nach halber Garzeit Schalotten und Sellerie zugeben.

  3. Lorbeer und Anis aus dem Ragout entfernen. Ragout mit Salz und Cayenne würzen und mit Selleriegrün bestreut servieren. Als Beilage passt Reis oder Brot.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 5/2011.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 331 kcal Kohlenhydrate: 3 g
Eiweiß: 53 g Cholesterin: 154 mg
Fett: 11 g Broteinheiten: 0,3
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt