Kalbssteak mit Rotweinsauce mit Erdäpfel-Lauchgratin

Kalb Saucen Gemüse Hauptspeise

Kalbssteak mit Rotweinsauce mit Erdäpfel-Lauchgratin
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
4 Steaks vom Kalbsrücken (je ca. 130 g)
0,5 Zwiebel (kl.)
2 EL Öl
125 ml Rotwein (Blaufränkisch)
125 ml Bratensaft
50 g Butter (kalte, klein geschnitten)
Salz
Pfeffer
Erdäpfel-Lauchgratin 4 Portionen Zutaten für Portionen
400 g speckige Erdäpfel
200 g Lauch
180 ml Milch
180 ml Schlagobers
1 Knoblauchzehe
2 Dotter
2 EL Parmesan (gerieben)
Salz
Pfeffer
Muskat
Butter
Jungzwiebel-Gemüse 4 Portionen Zutaten für Portionen
600 g Jungzwiebeln (ca. 3 Bund)
1 EL Butter
60 ml Weißwein
60 ml Suppe
Salz
Pfeffer
Muskat

Zubereitung

  1. Zwiebel schälen und klein schneiden. Steaks salzen, pfeffern, im heißen Öl beidseitig braten und aus der Pfanne nehmen.

  2. Im Bratrückstand Zwiebel anschwitzen und mit Wein ablöschen. Flüssigkeit fast zur Gänze einkochen. Bratensaft zugießen, aufkochen und durch ein Sieb gießen.

  3. Sauce aufkochen, durch Einrühren der Butter binden, salzen und pfeffern. Beim Rasten ausgetretenen Fleischsaft zugießen. Sauce nicht mehr kochen. Fleisch mit der Sauce und den Beilagen anrichten.

Erdäpfel-Lauchgratin

  1. Erdäpfel schälen und in ca. 3 mm dicke Scheiben schneiden. Lauch putzen, dunkelgrüne Blattenden wegschneiden. Übrigen Lauch in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden.

  2. Milch mit Obers Salz, Pfeffer, Muskat und zerdrücktem Knoblauch aufkochen. Erdäpfel und Lauch zugeben und unter Rühren aufkochen. Vom Herd nehmen und ein wenig abkühlen lassen. Dotter und 1 EL vom Parmesan einrühren.

  3. Rohr auf 150°C vorheizen. Auflaufform mit Butter ausstreichen, Erdäpfel-Lauchmasse einfüllen, mit restlichem Parmesan bestreuen und im Rohr (mittlere Schiene) ca. 40 Minuten backen.

Jungzwiebel-Gemüse

  1. Jungzwiebeln putzen, dunkelgrüne Enden wegschneiden.

  2. Zwiebeln in aufgeschäumter Butter anschwitzen. Mit Wein und Suppe aufgießen und ca. 4 Minuten zugedeckt dünsten. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 1/2007.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 306 kcal Kohlenhydrate: 1 g
Eiweiß: 27 g Cholesterin: 121 mg
Fett: 20 g Broteinheiten: 0,1
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt